Freitag, 23. März 2018

Zwischen Winter und Frühling

Das Wetter ist im Moment herrlich abwechslungsreich - Frühling und Winter treffen sich fast täglich.

Zuerst verschneite Wälder...
...dann zarte Frühlingsboten.
An einem Tag gefrorene Wassertropfen auf den Weidenkätzchen...
 
...am anderen Tag bunte Farbtupfer im Garten.
Für das bevorstehende Wochenende sind relativ warme Temperaturen und viel Sonnenschein gemeldet. Ganz anders als letztes Wochenende, da hat es nämlich geschneit und war bitterkalt.
Ich habe es mir im Haus gemütlich gemacht und Wollvorräte abgebaut. Dabei ist unter anderem ein weiterer Schal entstanden.
Einen Pulli habe ich auch noch gestrickt (natürlich nicht an einem Wochenende, daran habe ich länger gearbeitet!), den zeige ich euch demnächst, und Socken. Beim Sockenstricken gibt es ja bekanntlich immer kleine Reste, und die wegzuwerfen bringe ich nicht fertig. Aber was macht man damit? Vielleicht eine Decke? Ich habe auf jeden Fall mal angefangen, die Reste zu ganz simplen Grannys zu verhäkeln.
Dabei habe ich dann festgestellt, dass ich wohl noch gaaaanz viele Socken stricken muss, bis aus den Wollresten irgendwann einmal eine kuschelige Decke wird. 🙈

Und jetzt freue ich mich auf ein Wochenende, an dem ich vielleicht sogar ein bisschen im Garten rumwühlen kann. Sicher schauen auch die Goldammern wieder vorbei. Sie besuchen im Moment das Futterhäuschen als ganze Schar.
Auch immer ganz vorne mit dabei: Die Spatzen, meine Lieblinge. Sie sind so freundlich und mutig und manchmal auch ein bisschen frech. Auf jeden Fall immer ganz entzückend.
Aber wisst ihr, auf wen ich wirklich sehnsüchtig warte? Auf "unsere" Hausrotschwänzchen, die jedes Jahr bei uns brüten und ihre Jungen aufziehen. Normalerweise treffen sie um Ostern herum bei uns ein - es wird also nicht mehr lange dauern.

Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse,
Nadia

Verlinkt bei Fannys liebste Maschen

Kommentare:

  1. Liebe Nadja,
    hier soll es auch etwas wärmer werden, aber... ab Montag dann schon wieder kälter.
    Was ist das nur für ein Frühling.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass die Vögel auch dieses Jahr wieder zu Euch kommen.
    Und der Schal ist einfach toll.
    Ich muss meinen rosa Loop wieder aufribbeln, irgendwie ist er mir zu breit geworden...
    Lieben Gruß und schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dieses Jahr ist es wirklich verrückt. Mir gefällt deine Bilderwahl sehr gut, das beinahe schwarz-weiß und dann die farbigen Bilder. Hoffe die Vögelchen treffen bald bei euch ein.
    Der Schal schaut sehr schön aus sieht sehr kuschelig warm uns.
    Ich bin noch an Ufos verarbeiten..., gab aber keine richtige Lust.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadia,
    zur Zeit erwacht bei uns der Frühling und die Sonne scheint herrlich. Aber es liegt immer noch Schnee und die Frühlingsblüher sind noch unter einer weißen Decke. Dein Schal sieht richtig kuschelweich aus und du hast schon soooo viele Grannys zusammen. Die Decke wird bestimmt sehr schön. Ich drücke die Daumen das auch in diesem Jahr die Rotschwänzchen wieder bei euch einziehen und wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Durchhalten Liebes, es wird ;-)
    Auch wenn ich keinen Schnee mehr sehen mag und ich bis Weihnachten gerne darauf verzichten kann ... deine Bidler sind wieder fantastisch!!!
    Mach es dir kuschelig und freue ich auf das was da kommt. Bald kommt ;-) Dein Meisje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadia!
    Das Wetter kann sich einfach nicht entscheiden. Hier war am letzten Wochenende auch ein heftiger Wintereinbruch. Heute war wieder ein Hauch von Frühling zu spüren. Es tut so gut, wenn die Sonne scheint. Ich wäre jetzt wirklich bereit für den Frühling.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadia,
    Du hast so viel SChönes gemacht, die Idee mit den Grannys aus den Sockenwollreten gefällt mir sehr gut!
    Anfangs letzter Woche hatten wir auch ncohmal Schnee, gestern morgen war alles weiß gerefit, aber zum Nachmittag konnten wir in der wärmenden Sonne draußen sitzen! ICh denke, jetzt dauert es nciht mehr lange :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in einee wundervolle Osterwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Du meine Güte, liebe Nadia, wie viele Grannys schon in Deiner Vorratskiste liegen. Wunderbar!! Eine so schöne Idee!! Die Spatzen sind im Moment auch meine Lieblinge. Sie kontrollieren gerade unsere Hainbuchenhecke. Vielleicht haben wir Glück und sie ziehen ein ;) Bei uns war am Wochenende der Frühling kurz da. Doch ab heute Nachmittag soll es bis Ostern regnen. Euch eine schöne Karwoche. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Nadia,
    was für wundervolle Bilder! Die Gegensätze hast du wundervoll festgehalten!.... und wieder ist dir ein so schöner Schal von der Nadel gehüpft!
    Herzensgrüassli und ein liebes Drückerli aus der Ferne
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Deine Vorratskiste schaut ja super aus - so schön bunt und voll ♥ Und ja - es zieht jetzt alle irgendwie raus raus raus - wir waren am Wochenende auch draußen! Dein Schal sieht sehr edel aus ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen