Donnerstag, 17. März 2016

Ein Engel für den Garten

Seit Jahren habe ich nichts mehr von Tilda genäht. Dabei habe ich so viele Tilda-Bücher und auch das eine oder andere Nähset liegt unangetastet in den Tiefen meiner prallgefüllten Schubladen.
Als Lisa dann auf "Wir nähen Tilda" zu einer Nährunde aufgerufen hat, habe ich die Gelegenheit genutzt und mich angemeldet. Denn manchmal brauche ich offenbar einfach etwas Druck und "Gruppenzwang", um in die Gänge zu kommen.
 
Lange überlegen musste ich nicht um zu wissen, was ich nähen wollte. Eines der Nähsets sollte endlich verarbeitet werden, und passend zur kommenden Jahreszeit sollte es der Küchengartenengel werden.
Vielleicht etwas ehrgeizig für den Tilda-Wiedereinstieg nach jahrelanger Abstinenz. Aber es hat erstaunlich gut geklappt. Lediglich beim Latz der Hose musste ich improvisieren, da die Anleitung für mich diesbezüglich kryptisch war.
Mit dem Anbringen der Arme hatte ich auch so meine Probleme, aber das war noch nie anders. Schön sieht die Nahtstelle bei mir nie aus, aber zum Glück kaschieren hier die Hosenträger so einiges. :-)

Schlussendlich hat mich dann das Kopftuch noch vor eine klitzekleine Herausforderung gestellt - laut Anleitung sollte es nämlich lediglich am Vorderkopf mit ein paar Stichen befestigt und hinten einfach geknotet werden. Die Tuchenden standen so aber in alle Himmelsrichtungen ab, weshalb ich sie einfach mit zwei, drei Stichen am Kopf befestigt habe.
Die sommerlichen Schuhe und die Spitze am Hosenabschluss finde ich ganz besonders niedlich. :-)
 Über den fertigen Engel freue ich mich sehr und bin froh, bei dieser Nährunde mitgemacht zu haben. Ich glaube, ich werde auch nächstes Mal wieder dabei sein.
Und nun freue ich mich, heute die fertigen Werke der anderen Tilda-Näherinnen bewundern zu können. *click*

Liebe Grüsse,
Nadia

P.S.: Hier *click* geht es zu meinem GiveAway

Kommentare:

  1. Moin liebe Nadia,
    Dein Tildagartenengel ist wunderwunderschön geworden. Ja, auch ich kenne das mit dem Gruppenzwang. Meist seid Ihr es, die mich motivieren zum Kreativsein... Aber wenn man erstmal dabei ist, dann geht es. Auch ich habe mich schon mit der einen oder anderen Anleitung für Tilda rumgeschlagen... Ich frage mich immer, wer das komplett verstehen soll.
    Aber schlussendlich sind wir ja alles kreativ genug, uns nicht immer ganz am Original festhalten zu müssen, gelle ;-)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag (bei uns scheint die Sonne und es soll 14 Grad bekommen).
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Diese Putzfee gefällt mir soosss gut, wie sie in ihren Latzhosen bereit ist um den Frühlingsputz anzupacken, toll!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadia,
    Scheinbar verlernt man Tilda nähen, wie Fahrrad fahren, nie. ;-) Dein Püppchen ist jedenfalls sehr süß und toll sind auch deine Tipps dazu!
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nadia,
    dein Tilda-Engel ist ganz zauberhaft geworden! All die kleinen Details hast du super hinbekommen! Ich mag Tilda auch und habe so einige Bücher....aber mit dem Nähen hapert es ein wenig! :-) Toll, das du es geschafft hast so in der Gruppe zu nähen!
    Lieben Dank für deinen Kommentar bei mir, leider weis ich nicht wie der Strauch heißt, von welchem die Äste meines Osterbaumes sind! Ich habe sie am Rande eines Baches gefunden!
    Hab noch einen wundervollen Tag.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadia, ich bin absolut entzückt! Was für ein allerliebster Küchengartenengel ✿∗♥ Diese feinen Füßchen mit den hübschen Schuhen, die zarten Flügelchen und das Pünktchen-Kopftuch!! Was für eine kleine Schönheit!! Wie schön, dass Du dort mitgemacht hast. Dein Engelchen ist ganz bestimmt eine zauberhafte Bereicherung! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadia,
    zuckersüß ist deine Madame geworden, mit all den bezaubernden Details. Einfach herrlich. Das Problem mit so manch kryptischen Anleitungen in den Tilda Büchern kommt mir bekannt vor..lach...Aber sie sind einfach zuuuuu schön als das man widerstehen könnte.
    Grüß dich herzlich
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadia!
    Das ist ja eine entzückende Gartenlady geworden. Da stimmt einfach jedes Detail und stimmt schon richtig auf den Frühling ein.
    Ich wünsche dir eine wundervolle Zeit! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  8. Wie genial - in Gardengirl! Ganz toll gelungen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadia,
    der Gartengengel ist ja ein Traum. Da krieg ich ja gleich Lust, ihn auch zu nähen.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Der schaut ja zauberhaft aus. Besonders die kleinen Details finde ich so niedlich.
    Ich glaube, beim nächsten Mal mache ich auch mal wieder mit...
    Dir einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadia!
    Der Tildaengel ist sooo schön geworden. Die Schuhe und das Kopftuch sind sehr niedlich.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Nadia,
    Dein Tilda-Engel ist ja eine wahre Schönheit. Jedes Detail ist mit gaaaanz
    viel Liebe gestaltet (genäht); bin total begeistert.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nadja,
    ist der aber schön geworden. Sieht so toll aus und deine Schwierigkeiten? Nun, wenn du sie nicht erwähnt hättest, mir wären sie nie aufgefallen. Ich finde deinen Gartenengel sehr gelungen!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadia,
    das ist ein ganz toller Gartenengel.
    Schaut wirklich super aus. Lieben Dank für deine Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nadia,
    der Engel ist super schön geworden.
    Ich habe auch ein Tilda Buch in dem er abgebildet ist,
    aber ich habe mich bisher einfach nicht getraut.
    Viel Freude mit der neuen Mitbewohnerin.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hach, dein bezaubernder Tilda Engel erinnert mich an meine Tildazeit aber an solch eine Geduldsarbeit habe ich mich nicht heran getraut, echt bewundernswert dein Geschick.
    Sei lieb gegrüßt, Patricia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nadia,
    das Engelchen ist ja wohl DER Knaller ! :))
    herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  18. So du Liebe. Nun spreche ich doch auch nochmal hier offiziell meine Bewunderung aus. Dein Engel ist wundervoll geworden. Ich mag die vielen kleinen Einzelheiten und Details und wie harmonisch alles aufeinander abgestimmt ist, damit wirst du viel Freude haben!! Schön, dass du bei unserer Runde dabei bist.
    Allerliebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Arbeit, der Engel sieht ganz bezaubernd aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nadia,
    das Gartenengelchen ist dir wunderbar gelungen.
    Meine Bewunderung für solche eine komplizierte Näharbeit.
    Ich hätte nicht die Geduld dafür.
    Ich hoffe nun, du hast viel Freude an der hübschen Dame und wünsch dir ein schönes Wochenende, Jana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nadia
    Ich wusste es....deine Tilda ist dir super gelungen ;-). Ich weiss wünsche dir ein tolles und sonniges Wochenende.
    Herzlichst Nadja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nadia,
    das Püppchen ist dir super gelungen....! Das war damals, vor ein paar Jahren meine erste Tilda...., dann wurden die Püppchen alle viel kleiner ;0)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nadia,

    eigentlich steh ich ja gar nicht auf Puppen, aber deine ist sooo niedlich geworden. Und warum weist du uns denn auf Fehler hin die man gar nicht sieht? Typisch Frau würde ich sagen. Ich finde die Puppe ist perfekt - BASTA!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nadia,
    Tilda genäht habe ich noch nicht, aber ich kann Diene Motivation gut verstehen, ich meine sich dem virtuellen Zwang der Gruppe auszusetzen...
    Das ist ja auch der Grund, warum ich nun endlich meine Sockenwollrestedecke häkele! In Gedanken liege ich da ja schon seit zwei Jahren drunter gekuschelt!
    Dein Engelchen ist auf jeden Fall sehr süß!!!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nadia,
    was für ein hübsches Püppchen mit so vielen bezaubernden Details! Einfach wun derschön!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Frühlingsanfang.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nadia,
    dein Engelchen ist total niedlich!! Ich seh keine Fehler, finde das Kopftuch absolut perfekt!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Nadia ....
    Das ist der Engel, den ich so gerne haben/machen möchte.
    Jahrelange Abstinenz ... das ist ein Stichwort für mich.
    Ich habe 2011 viele Engel und Tierchen und allerlei andere Tildasachen genäht.

    Inzwischen reborne ich Rebornbabys .. und habe kaum Zeit.
    Aber nun wieder einen Tilda-Gusto bekommen ... denn diesen Engel (der dir wunderbar gelungen ist) ...schwebt seit Jahren durch meinen Kopf.

    Da ich aber keine wirkliche Zeit habe ... habe ich mir 2 "nackte" Tildapuppen bestellt ... und habe vor, eine davon, wenn auch nicht original wie deine (die weißen Schultern gibt es da nicht, Haare anders) als Gartenengel zu friemeln ...denke, auch der Originalstoff wird es nicht werden.

    Aber wenn ich deinen Hübschen so angucke,
    freue ich mich schon darauf.

    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nadia,
    ich bin schwer begeistert von Deinem süßen Küchengartenengel, die ganz besonderen Details sind so wunderschön in ihrer Winzigkeit, das Gesichtchen ist so lieb angemalt, ich liebe Deinen Küchengartenengel und danke Dir für die schönen Fotos ;-)))

    wünsche Dir und Deinen lieben fröhliche Ostern mit viel Gemütlichkeit und schönen Momenten und schicke herzliche Drosselgartengrüße mit
    Traudi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nadia,
    ich steh ja eigentich nicht so sehr auf Tilda, aber dein Engel ist der Hammer! Unglaublich wie toll du das mit den all den feinen kleinen Details genäht hast! Da kannst du echt stolz auf dich sein! das ist ein kleines Kunstwerk geworden!
    Ganz lieben Gruß und mach dir ein paar gemütliche Ostertage,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nadia,
    dein Engelchen hat mich aus einem Blogroll so angelacht, dass ich gleich zu Dir klicken musste. Sie ist ganz toll geworden und wird bestimmt für viel Freude sorgen.
    Liebe Ostergrüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  31. der Engel ist aber hübsch..
    gefällt mir sehr gut
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen