Montag, 11. Januar 2016

Ein Buch und ein GiveAway


Natürliche Deko mag ich, ganz besonders wenn sie schlicht und unaufgeregt daherkommt. Deshalb habe ich mich riesig gefreut, dass mir der Verlag Lifestyle Busse Seewald das Buch "Natürlich wohnen" von Angelina Wiemann (hier geht's zu ihrem Blog *click*) zur Verfügung gestellt hat.

Natürlich wohnen - vier Jahreszeiten in meinem Haus und Garten
Autorin: Angelina Wiemann
Verlag: Lifestyle Busse Seewald
Das Buch ist aufgeteilt in vier Kapitel, jeder Jahreszeit ist eines gewidmet und pro Jahreszeit wird nochmals unterteilt in Haus und Garten.
Man findet hübsche Deko- und Einrichtungsideen, leckere Rezepte, einige DIY's, persönliche Texte und vor allem schöne Bilder im Überfluss.
Den im Buch vorgestellten Stil mag ich sehr gerne: Viel Weiss, dazu Holz, da und dort etwas Farbe - ganz einfach gemütlich und stilvoll.
Ausserdem erinnert es mich daran, dass ich doch sooo gerne einen Schaukelstuhl hätte - und noch mehr Bäume im Garten. Da mein Freund aber bezüglich der Bäume (noch) nicht ganz meiner Meinung ist, werde ich im Frühling auf jeden Fall noch die Idee mit dem Baum in der Zinkwanne umsetzen.
Letztes Jahr hatte ich einen kleinen Kräutergarten in einer meiner Wannen, in einer anderen einen Miniteich und wieder in einer anderen wächst Rhabarber (wie praktisch, dass sich im Buch auch gleich ein Rezept für Rhabarbersaft findet!). Bäumchen habe ich zwar einige in Töpfen, aber noch keines in einer Zinkwanne.

Die Autorin versteht es wunderbar, die Schönheit jeder Jahreszeit festzhalten und zu vermitteln wie toll es ist, passend zur Saison mit Dingen aus der Natur das eigene Daheim zu verschönern. Die Szenen für die Fotos sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet und wunderschön fotografiert.
 
Tulpen, helles Grün, ein wahnsinnig niedliches Vogelhäuschen - da bekommt man Sehnsucht nch dem Frühling! Und sogar das kräftige Gelb der kleinen Narzissen wird so vermittelt, dass ich auf der Stelle ein Töpfchen davon haben möchte.
 
Die Bilder vom Sommer im Garten erinnern mich daran, dass mein Freund einmal mehr an mich gedacht, zwei wunderbare Liegesessel vom Müll gerettet und mit nach Hause gebracht hat. Dazu sollte ich nun nur noch zwei Auflagen nähen, dann steht gemütlichen Stunden im Schatten des Kirschbaumes nichts mehr im Weg (mal abgesehen von den paar Monaten, die bis dahin noch vergehen müssen).

Der Hebst dann zeigt in meinen Augen am allerschönsten die Natürlichkeit, die man mit Deko aus der Natur erzielen kann. Aber klar, im Herbst kann man diesbezüglich ja auch aus dem Vollen schöpfen und bei einem Waldspaziergang fallen einem die Eicheln, Blätter und Nüsse ja quasi direkt vor die Füsse.
Das dem Winter gewidmete Kapitel trumpft mit besonders viel Gemütlichkeit auf - schliesslich verbringt man im Winter ja auch so viel Zeit im Haus wie nie sonst.
 
Besonders gut gefällt mir das Schlafzimmer der Autorin - ich liebe es, unter der Dachschräge zu schlafen und durch das Dachfenster in den Sternenhimmel zu schauen. Oder den Schneeflocken zuzuschauen, die vom Himmel tanzen. Nur leider lassen die sich diesen Winter seeehr viel Zeit - es will einfach nicht weiss werden draussen.

Unser eigenes Bett dekoriere ich am liebstem mit ... Indra! :-)
"Natürlich wohnen" ist wirklich ein richtig tolles Buch, das man rund ums Jahr immer mal wieder gerne zur Hand nimmt um darin zu stöbern.

So, und dann will ich euch heute unbedingt endlich meine Schneeflöckchen-Decke zeigen. Sie ist zwar schon seit längerer Zeit fertig, aber da es bei uns - wie gesagt - einfach nicht schneien will, freue ich mich im Moment natürlich ganz besonders an ihr.
 
Das Häkeln hat so viel Spass gemacht, dass ich darüber nachdenke, noch mehr Schneeflöckchen zu häkeln. Mal schauen. :-) Auf jeden Fall freue ich mich im Moment sehr an meinen eigenen Schneeflocken, die auch im warmen Haus nicht tauen sondern mir im Gegenteil die Beine wärmen. Und hoffentlich motiviert dieser Anblick Frau Holle, endlich mal wieder kräftig ihre Decke zu schütteln!
 
Jaaaa, und zum Schluss gibt es mal wieder ein kleines GiveAway. Nein, nicht das Buch - das bleibt bei mir. Und die Schneeflockendecke sowieso! :-) Aber schlicht, natürlich und "aus eigener Produktion" soll es trotzdem sein, und deshalb verlose ich diese drei kleinen Holzhäuschen.
Mitmachen können alle eingetragenen Leser. Schön wäre natürlich, wenn ihr das obige Bild mitnehmen würdet, ist aber keine Bedingung. Die Verlosung startet jetzt und läuft bis zum 24. Januar 2016.

So, und nun wünsche ich euch eine gute Woche!

Liebe Grüsse,
Nadia

Verlinkt bei Nicoles "Buch und mehr"

Kommentare:

  1. Die Decke ist superschön!!!! Dass du das Buch zur Verfügung gestellt bekommen hast, find ich klasse.
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadia!
    Deine Decke ist traumhaft schön und war sicherlich eine Menge Arbeit.
    Es hat sich jedenfalls sehr gelohnt, denn sie ist ein Schmuckstück.
    Ich finde das Buch auch absolut interessant, denn die Bilder sind ganz nach meinem Geschmack.
    Gern nehme ich an der Verlosung auch teil und hüpfe in den Lostopf.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Schön, schön, schön. Alles. Das Buch, die Decke und die Häuschen ♥♥♥ und die hast du selber gemacht???
    Und schwupps bin ich in den Lostopf gehüpft :)
    Hab eine schöne Woche du Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Schön, schön, schön. Alles. Das Buch, die Decke und die Häuschen ♥♥♥ und die hast du selber gemacht???
    Und schwupps bin ich in den Lostopf gehüpft :)
    Hab eine schöne Woche du Liebe!

    AntwortenLöschen
  5. Ooohhh.. die Schneeflockendecke ist zauberhaft geworden, liebe Nadia!! Total schön ;))) Weißt Du was? Ich habe auch so einen wunderbaren Schauckelstuhl vom Sperrmüll gerettet.. er steht momentan in unserem Schlafzimmer und wird jeden Abend mit meinen Sachen bepackt.. der Arme ;)) Das Buch scheint wundervoll zu sein und auch den Blog kenne ich noch gar nicht, da werde ich doch gleich mal rüberhuschen. Liebe Nadia, ich wünsche Dir einen feinen Wochenstart, bis bald Nicole

    AntwortenLöschen
  6. I HOB grod so lacha miassn
    genau des BIACHAL hob i grod in da HAND ghabt,,,,
    bin grod beim UMRAMA,,,,freu,,freu,,,,,

    i mog des BIACHAL ah soo gern,,,
    echt nett alles beschrieben,,,

    mei de DECKN,,, is der HAMMER,,,,,

    uiii und bei dein GEWINN SPIEL mach i gern mit
    hob grod mei GLÜCKSSAU de OLIVIA gstreichelt
    vielleicht hilfts ja,,,ggggg

    und die BUIDL hob i da mitgnomma,,, gelle

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nadia,
    ein tolles Buch, welches direkt auf meine Liste kommt. Aber gerade heute erst habe ich mich ein neues bestellt, so muss das Deinige warten...
    Gerne mache ich beim Giveaway mit, häusschenverrückt wie ich bin ☺
    Und Du kannst das Buch jetzt gerne wieder verlinken, der Link ist wieder offen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadja,
    ach schade, dass es das Buch nicht gibt..:-)) Ich glaube, das würde mir auch richtig gut gefallen. Am allerbesten gefällt mir allerdings dein Schlafplatz mit Katzendeko und Blick in den Sternenhimmel. Dieses Privileg hat bei uns nur mein Sohn im Kinderzimmer....leider ohne Katze. Schön auch die Schneeflockendecke...ich bin schon glücklich, wenn ich nur eine gehäkelte Schneeflocke fertig bekomme..:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadja,
    ein tolles Buch hast du da vorgestellt,dieses werde ich mir vormerken. Die Fotos sprechen für sich. Die Häkeldecke ist einfach nur toll und da bereue ich meine Ungeduld, die fürs Häkeln einfach nicht ausreicht :-(
    An der Verlosung nehme ich gern teil, denn solche Häuschen habe ich noch nicht, bin ich doch ein kleiner Häuschenfan.
    Liebe Grüße sendet dir Stine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nadja,
    danke für diese tolle Buchvorstellung. Da bekommt man richtig Lust seine Nase in dieses bezaubernde Buch zu stecken. Gerne mach ich bei deinem hübschen Giveaway mit und nehm auch gleich dein Bildchen mit.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und danke für deinen lieben Kommentar,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadja,
    das Buch steht auch auf meiner Wunschliste....Schön hast du es vorgestellt....
    Deine Decke ist einfach ein Traum....der Oberburner sozusagen...richtig zum verlieben....
    Gerne versuche ich mein Glück bei deinem Giveaway....du weißt ja Häuser gehen immer....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Gerade bei Andrella entdeckt...ich fange heute mit meiner Decke an, liebe Grüße Ursi...ganz herrlich ist Deine geworden.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nadja,
    das Buch klingt nach vielen guten Ideen!
    Deine Schneeflockendecke ist ein Traum! Da hattest du viel Geduld und das Ergebnis ist wunderschön!
    Ist es unverschämt, wenn ich schon wieder in dein Lostöpfchen springe?! :)
    Egal, ich versuche mein Glück gleich nochmal und nehm das Bild mit.
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entschuldige, nächstes Mal schreib ich Nadia wieder mit i :)
      LG Trixi

      Löschen
  14. Wunderschöne Schneeflöckchendecke, tolle Arbeit und vielen Dank für die Verlosung.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Nadia!
    Oh man, das Buch sieht klasse aus! Ich habe von meinen Eltern auch so ein tolles Buch zu Weihnachten bekommen, wenn mich nicht der Alltag schon wieder feste im Griff hätte.
    Jammern nützt nichts :-)
    Die Idee mit den Zinkwannen finde ich toll, dort ist meine kleine Zinkwanne mein kleiner Miniteich, reicht aber immerhin für eine Schwimmpflanze und eine Kerze!
    Verlinkt bist Du, also hüpfe ich noch mal ins Lostöpfchen!
    Ganz liebe Grüße zu Dir
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Nadia,
    schön hast du's und deine Mieze einfach ein zauberhaftes Fotomodel! ;-)
    Lieben Dank für's Buchvorstellen, es sieht verlocken aus und vielleicht kaufe ich es mir noch. Deine Holzhäuschen sehen so hübsch aus, da kann auch ich nicht anders und versuche meine Glück.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nadia!
    Das Buch habe ich jetzt schon so oft auf verschiedenen Blogs bewundert, ich glaube, dass muss ich mir wirklich mal besorgen.
    Deine Decke ist ein Traum geworden, wunderschön!
    Bei deiner Verlosung versuche ich sehr gerne mein Glück.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nadia,
    die Schneeflöckchendecke habe ich auch gerade in Arbeit. Ich hoffe, meine wird ebenso schön wie Deine. Das Buch kommt gleich auf meine Leseliste und an Deinem schönen Giveaway nehme ich gerne teil.
    LG Lisa
    (langen.lisa@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nadia!
    Deine Schneeflöckchendecke ist der Hammer! So schön!
    Für einen ewigen Häkelanfänger wie mich, ist sie quasi auf eigenem Wege unerreichbar. So in grau und weiß sieht sie einfach richtig schick aus und ist bestimmt auch schön kuschelig. Deine Holzhäuschen sind auch klasse und sehr dekorativ. Mir gefällt es bei dir sehr gut, deshalb komme ich auch zukünftig regelmäßig hier vorbei. ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nadia,
    ich kann mir gut vorstellen, was für eine Arbeit diese Decke war. Da hätte ich aber schon einen Knoten in den Fingern gehabt. Sieht richtig toll aus. Das Buch hört sich auch toll an, das muss ich mir mal näher ansehen.
    Die Holzhäuschen finde ich super und nehme gerne an deinem Give Away teil. Ich liebe die Häuschen und habe schon einige aus Holz und Beton bei mir zu Hause.
    Deinen Blog habe ich gerade erst entdeckt und muss mich mal in Ruhe umsehen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  21. Respekt du Liebe, dein Plaid ist ein Traumteilchen geworden und die Farbkombi ist einfach himmlisch! Gerne hüpfe ich nun in deinen tollen Lostopf, was für ein himmlishces give away!!! Herzliche Grüsse und eine gute Zeit, Meisje
    PS: Dein Bolg ist fantastisch, ich freue mich mehr von dir zu lesen!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nadia,
    wow schaut die Schneeflockendecke toll aus. Meine Decke ist immer noch nicht ganz fertig, aber ich habe immer noch Häkel-Pause.
    Dein Bilchen habe ich mit rübergenommen und hüpf natürlich gerne noch mit ins Lostöpfchen.
    LG und kuschel Dich schön ein in die Decke, bei uns kommen die Schneeflocken gerade vom Himmel, aber es bleibt wohl wieder nichts liegen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin verliebt! Was ist die Schneeflöckchendecke toll, liebe Nadia!! Super schön. Fast zu schade, um täglich damit zu kuscheln :-). Die drei Häuschen sind ja niedlich, da hüpfe ich gern mit in den Lostopf und drücke ganz fest die Daumen. ... Sag mal, finde ich deinen Blog auch auf bloglovin? Irgendwie mag es mir nicht gelingen, dir dort zu folgen.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Nadja

    AntwortenLöschen
  24. Uih, die Decke ist ein absoluter Traum !!!
    Ich bin ganz verliebt in diese schönen weißen, schlichten Häuschen, toll !!!
    Vielen Dank für das tolle GiveAway - gerne versuche ich mal mein Glück, hätte schon ein passendes Plätzchen für die Häuschen.
    ♥-lich
    Fräulein KidsliKids

    AntwortenLöschen
  25. liebe Nadia,
    erstmal herzliches Danke für deine lieben Zeilen und dann wurde mir gerade siedendheiß, ich habe nämlich noch gar nicht auf deine Mail geantwortet, wo du mir geschrieben hast, wie es bei euch aussieht, oh bitte verzeih, mir ging es selber nicht so besonders, aber ich schreibe dir später noch. Deine neue Decke ist soo traumhaft schön, beneidenswert, wenn man Geduld,ausdauer und vor allem das Können hat, sich sowas Schönes zu häkeln ;O)
    du Liebe, ich meld mich später noch bei dir, ja? einen dicken Drücker von mir erstmal, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nadia,
    diese Schneeflöckchen Decke....ein Traum *übernächstes großes Häkelprojekt* *merk*.
    Bin gerade dabei meine 2. Häkeldecke fertig zu stellen...
    Das ist eine tolle Verlosung da bin ich gern dabei ... ich mag die Häuser sehr.
    Ich wünsche dir ein bezauberndes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny
    P.S. Bildchen nehme ich natürlich noch mit zu mir.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nadia, die Decke ist wirklich toll, gena meine Farben. Irgendwann häkle ich mir auch mal so eine! Wenn ich Zeit habe... Momentan sind es dann doch eher kleine Projekte.
    Über die Häuschen würde ich mich sehr freuen und hüpfe gerne mit in den Lostopf!
    Liebste Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nadia,
    Indra ist die schönste Deko! :-)
    Gerne nehme ich an deinem Giveaway teil. Häuschen passen einfach immer und überall.
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nadia,
    so ist das, wenn man eine Zeit lang nicht in den unendlichen Weiten herumgedüst ist...
    da habe ich bei Dir sooooo viel Schönes nachzulesen und bin nach wie vor schwer begeistert von Deiner wunderschönen Häkeldecke. Ein tolles Buch stellst Du uns vor und die kleinen weißen Holzhäuschen verlost Du? *schwärm*
    Da hüpfe ich doch gerne auch ins Lostöpfchen und nehme Dein Verlosungsbildchen mit in den Drosselgarten ;-)))

    Alles Liebe für Dich
    Traudi

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nadia,
    ich kann deine Begeisterung gut verstehen, auch ich mag dieses Buch total gerne. Genau so wie Angelina's Blog, den ich schon von Anfang an lese. Wenn wir nochmal ein Haus bauen würden, dann müsste es genau so wie ihres sein.
    Eine Schneeflockendecke möchte ich auch noch machen, die gefällt mir so gut. Oder vielleicht ein Schneeflockenkissen, das geht schneller ;-)
    Danke für die süsse Verlosung, ich versuche gerne mein Glück!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nadia,

    Nicht nur das Buch ist eine Inspiration, sondern auch deine Schneeflöckchendecke. Ist sie doch auch gleichzeitig eine Erinnerung an Katja (Versponnenes), die wir sicher alle vermissen...

    Deine Holzhäuschen gefallen mir, deshalb versuche ich gerne mein Losglück.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nadia,

    eine wunderschöne Decke hast du gehäkelt. Diese steht ach noch auf meiner To-Do-Liste, aber erstmal muss die Granny Decke fertig werden.

    Ich habe dich nicht vergessen und hoffe, dass ich dieses Wochenende fertig werde. Ich bin schon ganz gespannt, ob es dir gefällt. Eins kann ich schon sagen, dass ich versucht habe, dass es nicht ganz so bunt wird. Aber etwas farbig ist es schon.

    Gerne möchte ich mein Glück versuchen und in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Nadia,
    Auch wenn ich etwas spät bin, ich möchte so gerne noch mitmachen! Die Häuschen sind so hübsch und aus Holz fehlen sie mir noch! ( Hatte mir welche aus Beton gemacht, die wurden aber krumm und schief ;-)
    Deine Decke und das Buch würde ich natürlich auch nehmen, aber ich kann verstehen, dass du die nicht hergibst!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nadja, bin über Fanny's Blog auf deine Seite gestoßen und mir gefällt dein Blog. Die Decke ist wunderschön, das Buch ist auch sehr inspirierend, danke für den Tipp! Hüpfe noch schnell in den Lostopf denn deine Häuschen sind genau mein Fall. Schau doch mal bei meinem Blog vorbei, da kann man sehen, dass ich der Dekohäuschenliebe verfallen bin.
    Alles Liebe, deine neue Followerin Sandra

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nadja
    ich bin ja schon länger eher Stiller Leser deines Blogs, aber jetzt muss ich mich dann doch mal zu Wort melden und in den Lostopf springen
    GLG Silke

    AntwortenLöschen