Montag, 23. März 2015

Die Natur erwacht

Die Natur erwacht - das aktuelle Thema bei Lotta.

Meine Bilder sind vom vergangenen Donnerstag, und die Biene, die meinen Korkenzieherhasel besucht hat, war mein Highlight des Tages. :-)
Aber auch an den Blümchen freue ich mich, heute ganz besonders über das erste Leberblümchen, das sich zeigt.
Die Krokusse sind so filigran und zart,




die Frühlings-Anemonen strecken ihre Blütenköpfchen der Sonne entgegen
und hier zeigt sich jemand noch ganz zaghaft, die Blüte in einen schützenden Blättermantel gehüllt.
Diesen Post verlinke ich bei Lotta und wünsche allen einen guten Wochenstart.

Liebe Grüsse,
Nadia




Kommentare:

  1. Liebe Nadia,
    das sind ganz wunderschöne Bilder. Das Krokusmeer ist einfach nur schön! Herzliche Grüße und einen guten Start in die Woche Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    schön hast Du den Frühling eingefangen. Dir auch einen tollen Wochenstart!
    Grit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadia, was für ein hübsches Modell Du Dir gesucht hast und wie still die kleine Biene hält.. zauberhaft!! Deine bunte Krokanten und die zarten Frühlingsanemonen sind einfach nur schön!! Hach, Frühling!! Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nadia!
    Das ist Frühling pur!
    Wundervolle Bilder voller Frische und in herrlichen Farben.
    Viele liebe Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadja,
    bei dir gibt es ja auch reichlich Krokusse. Bei mir ist auch ein gelber aufgetaucht, von dem ich gar nichts wusste. Anemonen hatte ich letztes Frühjahr gepflanzt, aber sie zeigen sich noch nicht. Allerdings ist hier immer alles später dran.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadia,
    traumhaft schön deine Bilder! Ja, das ist wirklich Frühling pur! Lass es uns geniessen!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadia!
    Das sind richtig schöne Frühlingsbilder. Die erste Biene ist mir neulich im Garten auch schon begegnet.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Nadia,

    schon das zweite Bild was ich sehe mit einer Biene, total niedlich.
    Das ist für michso richtig Frühling. Außerdem liebe ich genau wie du Frühblüher.
    Ab nächsten Montag habe ich zwei wochen Urlaub, dann mache ich mich an deine Hülle.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadia
    Danke, du Liebe ;o). Ich habe diesen Post glaub ich gar nicht gesehen.....shame on me! Deine Fotos sind einfach sensationell!! Ich finde die Biene auf dem Hasel auch echt Klasse :o). Und ja, ich weiss, es gibt auch weisse Schachbrettblumen .....nur unsere L****i hatte leider keine ;o(. Aber vielleicht laufe ich noch per Zufall ein Töpfli mit weissen?
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche und geniesse die Sonne ;o). Es soll ja wieder kalt werden.........
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. So schöne Frühlingsbilder.
    Da könnte man glatt loslaufen, in die Sonne!
    Das Bienenbild gefällt mir am besten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Nadia,
    da hast Du aber schöne Frühlingsbilder eingefangen! Genau das Richtige am Montag!
    Ich wünsche Dir noch einen schöne und vor allem sonnige Woche!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. ...was für herrliche Frühlingsbilder, ich weiß warum ich ihn soooo liebe !!!!!!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nadia,
    na hier schaut's aber schon recht Frühlingshaft aus. Bei uns dauert es wohl noch eine Weilchen...
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Bilder vom Frühling und die Biene ist ja wahrscheinlich fast einzigartig. Ich hätte nicht gedacht, dass die jetzt schon fleißig unterwegs sind. Andererseits - warum eigentlich nicht, wenn das Wetter so schön ist, wie auf Deinen Bildern.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Nadja, es ist dir sehr gut gelungen den Frühling und seine ersten Boten einzufangen. Es würde sich sehr lohnen aus den Fotos eine Collage zusammenzustellen. Gestern habe ich mir für den Balkon (Garten leider nicht vorhanden) ein paar Frühlingsblumen geholt. Wenn man ihn nicht unmittelbar vorm Haus hat, muss man ihn sich eben ins Haus holen.
    Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nadia,
    auch bei Dir erwacht die Natur wunderbar. So macht das Warten auf den Frühling richtig Spaß.
    Die Biene hast Du toll eingefangen.
    Krokusse blühen bei mir im Garten leider nie. Irgendwie kommen immer nur grüne Blätter...
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Wundervolle Bilder!! Die leuchtenden Farben tun einem einfach gut nach den grauen Wintertagen.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen