Montag, 13. Oktober 2014

So gemütlich!

Vor Kurzem habe ich beschlossen, dass im Haus etwas geändert werden muss. Am Freitag ist also meine Nähecke von der Galerie im Dachgeschoss ins Erdgeschoss umgezogen, wo bisher ein Zimmer fast leer gestanden ist (oder besser gesagt: Die beiden Meerschweinchen hatten das Zimmer für sich alleine, freuen sich aber sicher, wenn ich ihnen in Zukunft nähend Gesellschaft leiste). :-)
Am Samstag sind wir dann zu IKEA gefahren, um dort nach einem passenden Sessel Ausschau zu halten. Den haben wir dann auch schnell gefunden: Von der Art und Form her genau so, wie ich ihn haben wollte, so bequem, dass man am liebsten nicht mehr aufstehen möchte - nur die Farbe... In unserem Haus sind alle Möbel weiss, kann man da jetzt einen grauen Sessel dazu kombinieren? Mutig haben wir beschlossen: Ja, kann man! Vom Ergebnis sind wir ziemlich begeistert. :-)

Das Katzenbettchen steht normalerweise an einem anderen Ort, aber am Sonntag musste es als Notlösung herhalten - ich finde sicher noch etwas Passenderes (die Katzen wollten bei mir sein, und ich habe den Nachmittag auf dem Sessel verbracht). Indra fand die Fotografiererei offensichtlich gäääähnend langweilig, und Shiva findet den Sessel bequemer als ihr eigenes Bettechen. :-)
Ein bisschen kreativ war ich auch noch am Wochenende. Eine Holzschachtel für meine Strick- und Häkelnadeln habe ich gestrichen und verziert.


Und gehäkelt (Indra wollte unbedingt mit aufs Foto).


Eine schöne Woche!
Nadia

P.S. Unser Pavillon ist Lieblingsaufenthaltsort für viele Vögelchen.
Ob es sich bei ihm vielleicht um dieses handelt? :-)

Kommentare:

  1. Liebe Nadia,
    genau! Der graue Sessel passt gut - jedenfalls für meinen Geschmack:) Geschmäcker sind ja unterschiedlich, aber mir gefällts!! Könntest ja noch ein weißes Kissen hineinlegen.....
    Das "Stricknadelaufbewahrungskistchen" ist niedlich geworden.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    ein Ohrensessel! Super - und in diesem Grau, super elegant. Bequem scheint er auch zu sein :)!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadia..der Sessel sieht sehr schön aus..ich finde zu einer weißen Einrichtung lässt sich so vieles farblich kombinieren ..da passt grau super .Ich danke dir für deinen Besuch auf meinem Blog und grüße dich ganz herzlich: Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  4. liebe Nadia, das ist ja ein kuschliges Zimmerchen geworden, der Sessel sieht total gemütlich und bequem aus, das finden auch die Katzen gell, die setzen sich sowieso immer genau da hin, wo man selber gerne sitzen möchte...
    Grau und weiß ist total edel und gibt Spannung, finde ich!!
    ganz lieben Dank für deine so lieben Worte zu meinen Püppchen ... ich hab mich ganz arg gefreut!!♥ herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadja, dein Sessel gefällt mir sehr gut und ich finde grau passt doch wunderbar zu weiß. Vielen Dank für den Kommentar auf meinem Blog. Der Pinocchio ist in dem Buch "Tildas märchenhafte Welt". Wäre genau das richtige für dich.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nadja,
    nun komme ich endlich dazu dich auf deinem Blog zu besuchen. Über deine lieben Zeilen habe ich mich sehr gefreut. Ganz lieben Dank.
    Wie ich sehe, magst du die Farbe rosa sehr ;-). Schaue mich dann gleich noch etwas näher bei dir um.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Falls das Wetter nicht so gut werden sollte, kannst du es dir ja in deiner neu eingerichteten Ecke gemütlich machen.
    Liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadja,
    ja um den Sessel von Ikea bin ich auch so rumgeschlichen.
    Doch mein Mann wollte einen anderen.
    Ich finde er genau den richtigen Platz dort.
    Das mit den Katzen kenne ich zu gut, wenn ich mich auf Sofa oder
    in den Sessel setzen möchte ist er meistens besetzt von meinen
    Schmusekater.
    Schönes Wochenende.Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nadja, gerade habe ich gesehen, dass Du Dich in meinem Blog angemeldet hast. Vielen lieben Dank. Warum hast Du keinen Kommentar hinterlassen? Möchtest Du nicht bei meinem Give Away mitmachen? Würde mich freuen, wenn Du es noch machst. Und selbstverständlich melde ich mich jetzt auch bei Dir als neue Leserin an. Wünsche Dir ein schönes und sonniges Wochenende. Alles Liebe von Linde

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nadia,
    wow, Du hast meinen Lieblingssessel bekommen. Hinter dem bin ich schon ewig her und bequatsche meinen Mann, aber bis jetzt hat er noch nicht so richtig eingewilligt. Aber ich quassel weiter...grins.
    Und das Grau zu den weißen Möbeln sieht doch klasse aus.
    Danke auch für die Tipps zu den Nüssen, eben sind welche weiß geworden....
    Dir einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. . . . mit dem hab ich auch schon geliebäugelt ;O) Sehr schön schaut das aus - besonders das weiße Fell auf dem Hocker macht sich wunderbar dazu!
    Ein richtig sympathischer Blog - da bleib ich gleich ;O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadia,

    der Sessel passt wunderbar dort hinein. Ich finde, daß weiss ganz herrlich mit grau harmoniert. Ich wünsche dir viele harmonische und entspannte Stunden in dem Sessel.

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nadja

    Der Sessel sieht super aus ... auch zu den weissen Möbeln. Hoffentlich haaren deine beiden nicht so sehr wie unser Kater ...

    AntwortenLöschen