Sonntag, 30. März 2014

Beautiful in White

Im Garten weiss man fast nicht mehr, wo man zuerst hinschauen soll - überall blüht es (nebenbei: Ich weiss auch fast nicht mehr, wo ich zuerst jäten soll, denn auch das Gras und die "Unkräuter" spriessen in atemberaubendem Tempo...)!

Mein aktueller Favorit sind die Küchenschellen. Sind sie nicht wunderschön?

Dann sind da natürlich die freundlichen Gesichtchen der Stiefmütterchen, die sich grosszügig selber ausgesät haben und jetzt zu meiner Freude überall blühen.
Nicht zu vergessen auch die Hyazinthen, von denen mir eigentlich alle gefallen, die weissen aber vielleicht noch ein bisschen mehr als die anderen. :-)

1 Kommentar:

  1. Die Fotos sind herrlich. Vor allem das oberste ist so schön!! Und der Name dieser Blume ist ja schon speziell - das würde ich gerne wissen, warum sie so genannt werden? Wunderschön, wie man die feinen Härchen sieht...

    AntwortenLöschen